Segelführerscheinkurs Schweiz Intensiv Am Wochenende

Wochenend Intensivkurs für Segelführerschein Schweiz Kat. D. Segeln lernen und Praktische Prüfung bestehen. In nur 4 Tagen (verlängertes Wochenende). Am Zürichsee Obersee. Praktische Prüfung innerhalb des Kurses, am Kursende. Exklusives Kurs-Konzept.

  • Fixe Daten = Fixe & sichere Planung
  • Moderne Struktur & Lernmethoden
  • Top Schulboote: Einfach intuitiv lernen
  • Windreichste Region Zürichsee Obersee
  • Kurse in Lachen SZ, Schmerikon SG, Rapperswil-Jona SG
  • Ausserkantonale Prüfung möglich
  • Fairer & günstiger Komplett-Preis (fix)
  • Über 90% Erfolgsquote
  • Erfolgsgarantie

Effizienter & schneller geht kaum. Max. 4 Teilnehmer pro Kurs. Dieser Segelkurs ist sehr beliebt. In der Regel 3 - 4 Monate im voraus ausgebucht. Möglichst Frühzeitig planen & reservieren.

Lagoo fährt mit preisgekrönten Segelbooten, die internationale Jury-Mitglieder immer wieder begeistern. Überzeug dich selbst.

Direkt Zu Den Segelkursen

Segelführerschein Bequem Am Zürichsee Obersee Machen

  • Solide Segel-Ausbildung am Zürichsee Obersee
  • Alternative zu Silvaplanasee/St. Moritz
  • Segelkurs findet nur bei genügend Wind statt
  • Keine Lotterie mit Wind (sonst üblich)
  • Kein sture Durchführung, sondern Alternativen
  • Keine sinnlose Theorie, es ist ein Praxis-Kurs
  • Steile Lern-Kurve dank einzigartigem Kurs-Konzept
  • Lerne direkt von erfahrenen Hochsee-Skippern
  • Theorie Prüfung Voraussetzung für Praktische Prüfung
  • Keine Vorkenntnisse notwendig (Anfänger)
  • Ideale Ausbildung für späteren Hochseeschein
  • Einfache, faire, fixe & transparente Preise
  • Keine versteckten Kosten
  • Gutschein im Wert von CHF100 für Hochsee
  • GRATIS Beratung & Coaching vor Kursbeginn
  • GRATIS Praktischer Theorie Kurs
  • Mindestens 24 Lektionen und bei Bedarf mehr

Kurs-Programm

  • Bootskenntnisse & Bezeichnungen
  • An-/Ablegen Hafen/Marina
  • Manöver-Kreis 360° (alle Windkurse)
  • Strukturierte Kommandos
  • Mann-über-Bord Manöver
  • Aufschiesser auf Boje
  • Segel-Trimm & Reffen (unter Motor/Segel)
  • Feuer an Bord (Praktische Theorie)
  • Wasser an Bord (Praktische Theorie)
  • Anker-Manöver (Praktische Theorie)
  • Knoten (Repetition)
  • Kreuz- & Seitenpeilung
  • Repetition gelernter Theorie
  • Einsegeln/Warm-up vor Prüfung
  • Praktische Prüfung mit gleichem Boot
  • 1. Kurstag (Fr): Einführung | Windkurse | Manöverkreis
  • 2. Kurstag (Sa): Repetition Windkurse | Manöverkreis | Mann-über Bord | Aufschiesser auf Boje | Kommandos
  • 3. Kurstag (So): Repetition
  • 4. Kurstag (Mo): Einsegeln vor Prüfung | Praktische Prüfung
  • jeweils 10.00 - 18.00 mit ca. 1 Std. Pause
  • Prüfungstag: 10.00 - 13.00 Einsegeln | ab 13.00 Prüfung
  • Praktische Prüfung in Gruppen von 2 - 3 Teilnehmern
  • Standort Lachen oder Schmerikon gemäss Kurs-Details
first24-sailing-exp2 (1)
Übersicht Merkmale Intensiv Segelkurs

Nutzen & Vorteile

Solide Segel-Ausbildung & Zufriedene Kunden

Verlass dich nicht nur auf unsere Meinung

Was Kunden über unseren Intensiv Segelkurs & Segelschule sagen...

«Top Segelschule mit solider Ausbildung, welche über das "ledigliche" Bestehen der Segelprüfung hinaus geht! Viel Spass gehabt, viel gelernt und absolut weiterzuempfehlen»
Describe your image
Pietr Maier
Kanton Zürich
«Top Segelschule. Da es ein Intensivkurs ist, war die Lernkurve enorm steil. Es hat sehr viel Spass gemacht in der Gruppe zu lernen. Es gibt keine trockene Theorie (nur kurz ;-)), diese wird dann praktisch auf dem Boot gelernt. Natürlich gehört auch etwas Selbststudium dazu. Lagoo kann ich nur weiterempfehlen. Ivano hält was er verspricht. Danke dir Ivano.»
tobias-schenk-1024x1024
Tobias Schenk
Kanton Solothurn
«Cooler und empfehlenswerter Segelkurs. Ivano ist ein sympathischer und kompetenter Trainer. Er hat uns souverän auf die Prüfung vorbereitet. Jederzeit wieder!»
Petra-Nix
Petra Nix
Kanton Schwyz

Optimaler Ablauf Zum Segelführerschein

Recherchieren | Facts Vergleichen

Schau dir die Facts und Vorteile zu den im Markt vorhandenen Segelkursen, Segelschulen und Revieren an. Vergleiche verschiedene Angebote. Welche fühlen sich am besten für dich an? Bestimme deine Favoriten. →  Zum Marktplatz

Details Klären & Entscheiden

Kläre Details deiner favorisierten Segelkurse und Segelschulen. Melde dich telefonisch. Damit bekommst du schnell ein Gefühl, ob es das richtige Angebot für dich ist. Tel. 044 885 59 59 → Häufig Gestellte Fragen

Praktischer Segelkurs Reservieren

Du wirst vielleicht erstaunt darüber sein, aber noch bevor du dich mit der Theorie befasst, solltest du unbedingt vorher deinen Praktischen Segelkurs verbindlich reservieren. Dies hat damit zu tun, dass gute und beliebte Segelkurse bereits 3 - 4 Monate im voraus ausgebucht sind und auch mit dem Umstand der beschränkten Platzzahl auf Segelbooten. → Zum Marktplatz

GRATIS Theorie-Chaoching Starten

Melde dich nach deiner Kurs-Reservation bei Lagoo, um das kostenlose Theorie-Coaching zu starten. Damit unterstützt dich Lagoo, die beste und effizienteste Vorgehensweise für das Lernen und Bestehen der Theorie Prüfung für dich zu finden.

Theorie Unterlagen Bestellen

Die offiziellen Unterlagen zum Lernen für die Theorie Prüfung des Schweizer Segelführerscheins, bestehen in der Regel aus dem Lernbuch sowie einer Online App für Prüfungssimulationen. → Melde dich bei der Schifffahrt deines Wohnkantons

Zur Theorie Prüfung Anmelden

Auch für die Theorie-Prüfung solltest du dich frühzeitig anmelden, da die Termine je nach Kanton 2 - 3 Monate im voraus ausgebucht sein können. Termine kannst du auch ohne Kostenfolge verschieben. Die Infos dazu hast du mit der Lieferung der Theorie-Unterlagen von deinem Wohnkanton bekommen.

Theorie Prüfung Machen

Wenn du dich genug fit fühlst, gehst du an die Theorie Prüfung. Diese ist normalerweise sehr gut organisiert und findet anonym an PCs oder Tablets bei der Schifffahrt bzw. Verkehrsamt deines Wohnkantons statt. Falls du nicht bestehst, repetierst du die nicht bestanden Fragen/Themen und gehst einfach nochmals hin. In der Regel ist es aber einfacher als du denkst.

Zur Praktischen Segelprüfung Anmelden

Verliere keine Zeit. Melde dich gleich zur Parktischen Prüfung an. Lagoo koordiniert sowieso für dich den Prüfungstermin, anhand des Segelkurses den du gebucht hast. Alles was erledigt ist, ist erledigt. Die Bestätigung/Einladung zur Praktischen Prüfung ist Voraussetzung, um diese machen zu können.

GRATIS Praktischer Theoriekurs

Lagoo organisiert und koordiniert automatisch einen kostenlosen Praktischen Theorie Kurs für alle Teilnehmer deines Kurses. Hier werden alle relevanten Themen und Infos zur Vorbereitung deines Segelkurses behandelt und besprochen.

Segelausrüstung Kaufen

Falls du noch keine Segelausrüstung hast, lohnt es sich - je nach Saison deines Segelkurses - dies zu organisieren. Schichten-Prinzip wie beim Wandern ist ideal. Wander- oder Velo-Sachen gehen auch gut. Bootsschuhe und/oder Bootsstiefel gehören zur Mindest-Ausrüstung. Handschuhe sind empfehlenswert. Melde dich einfach bei Fragen Tel. 044 885 59 59

Praktische Theorie Lernen

Du hilfst dir, deinen Segel-Kollegen und auch deinem Segellehrer, wenn du vor dem Start des Segelkurses die Theorie dazu gelernt hast. So holst du das Maximum für dich heraus, das Lernen auf die Prüfung macht mehr Spass und fällt leichter.

Praktische Theorie Repetieren

Repetiere die Praktische Theorie vor deinem Segelkurs wenn du Zeit hast. Das hilft dir und den Teilnehmern, weniger zu Denken und intuitiver zu Segeln. Damit verstehst du auch Zusammenhänge besser und profitierst am meisten von deinem Segelkurs.

Intensiv Segelkurs & Prüfung

Am 4. und letzten Kurstag machst du - am Nachmittag - direkt die Praktische Prüfung. Bringe die Kantonale Einladung die du bekommen hast mit. Vom Experten unterzeichnet, gilt diese als Ausweis, bis automatisch der offizielle Schiffsführerausweis deines Wohnkatons per Post kommt. Dies dauert in der Regel 1 - 2 Wochen nach bestandener Praktischen Prüfung.

FAQs Zum Segelkurs

Häufige Fragen und Themen vor der Reservation unseres Segelkurses.

Wie muss man die Erfolgsgarantie verstehen?
Du hast schon richtig verstanden

Erfolgsgarantie bedeutet, dass wir dir garantieren, dass du am Schluss unseres Intensiv-Kurses die Segelschein Prüfung bestehst. Du kannst als Anfänger kommen und bestehst nach 4 Tagen die Prüfung. Es ist also genauso wie gemeint. Sollte es einmal nicht klappen, ist das kein Beinbruch. Wir trainieren dich einfach kostenlos weiter bis zur Prüfungsreife. Unser Intensiv Segelführerschein Kurs am Wochenende hat eine Erfolgsquote von über 90%. Das heisst, über 90% der Schüler bestehen gleich beim ersten mal die Praktische Prüfung.

Selbstverständlich braucht es gegenseitiges Engagement und wir erwarten, dass du die relevante Theorie zum Praktischen Kurs zu Hause auch lernst/repetierst. Das können wir dir nicht abnehmen. Ohne geht's nicht. Mehr dazu bei der Frage «Was Solltest Du Zu Hause Selbständig Lernen?».

Die Erfolgsgarantie gibt dir Planungssicherheit und du kannst mit einem Fix- anstatt einem variablen Budget rechnen. Eine ehrliche, faire Sache. Leider sehen das nicht viele Segelschulen so wie wir.

Was ist im Preis alles inbegriffen?
Praktischer Segelkurs & vieles mehr
  • Alles was auf dieser Website sowie auf der Reservationsseite (Marktplatz) im Detail bereits aufgeführt ist
  • Das ist ein Praktischer Segelkurs, das heisst, wir sind dafür zuständig, dir das Segeln beizubringen
    • damit du die Praktische Prüfung mit Reserven bestehen kannst 
    • du selbständig gefahrlos ein Segelboot mieten und auf eigene Faust segeln kannst
  • Benutzung Segelboot/Schulboot während des Kurses und für die Praktische Prüfung
  • Praktischer Theorie-Kurs (mind. 3 Lektionen)
  • Coaching & Beratung (z.Bsp. bezüglich Theorie Prüfung etc.) ab Reservation des Kurses
  • Relevante Theorie für Praktische Prüfung an Bord
  • Vollkasko-Versicherung Schulboot (CHF500 Selbstbehalt)
  • Benutzung Marktplatz & Online Community Plattform
  • Segel-Community für nach der Segel-Prüfung
    • Mitfahrgelegenheiten
    • Gutschein CHF100 Für Hochsee
    • Flottillien
    • Ausbildungs- & Ferientörns
    • Bootssharing
    • Events
    • und vieles mehr
Was ist nicht inbegriffen?
Nicht inbegriffen
  • Theorie Prüfung
  • Theorie Kurs für Theorie Prüfung
  • Kosten & Kantonale Gebühren für Theorie Prüfung
  • Kantonale Gebühren für Praktische Prüfung
  • Eigene Privat-Haftpflicht- & Unfall-Versicherung
  • Eigene Verpflegung während des Kurses
  • Eigene Segel-Ausrüstung (Bootsschuhe Minimum)
  • Eigener Transfer zum Kursort
Welche Themen werden beim Praktischen Theorie Kurs behandelt/besprochen?
Eine wertvoll zusammen investierte Zeit
  • Physikalische Gesetze beim Segeln
  • Windkurse
  • Segelstellungen
  • Kommandos
  • Begriffe Segeln & Segelboot
  • Revier-Infos & Gegebenheiten
  • Online-Plattform für deine Repetition zu Hause
  • Ablauf Segelkurs
  • Ablauf Praktische Segel-Prüfung
  • Organisatorisches
  • Fragen & Antworten

Lagoo meldet sich automatisch/proaktiv bei dir für die Koordination/Organisation des Praktischen Theorie Kurses. Wie bereits andernorts schon erwähnt ist dieser Präsenzkurs für dich absolut kostenlos und findet in der Regel im Lagoo Theorie Ausbildungszenter in Nänikon/Uster statt.

Was solltest du zu Hause selbständig lernen?
Ohne geht's nicht
  • Repetition Praktische Theorie Mit Hilfe Online-Plattform
    • Kommandos
    • Segelkurse / Segelstellungen
    • Spezifische Begriffe Segeln
    • Spezifische Bezeichnungen Segelboot
    • Feuer an Bord (Theorie)
    • Wasser an Bord (Theorie)
    • Ankermanöver (Theorie)
    • Reffen (Theorie)
  • Seemannsknoten
    • Palstek
    • Schotstek (einfach & doppelt)
    • Kopfschlag
    • Webelein/Mastwurf
    • Achter Knoten
    • Stopperstek
    • Kreuzknoten
    • Halber Schlag
      •  

    Fett markiert bedeutet besonders wichtig/relevant.

Anmeldung zur Praktischen Prüfung
Je eher, desto besser | Das Wichtigste
  • Es besteht kein grundsätzliches Recht auf Ausserkantonale Prüfung. Es kommt jedoch beim Segelführerschein recht häufig vor, weil Segelschüler, sich Segelschule und Segelkurs nach ihren Bedürfnissen und Anforderungen aussuchen wollen. Das wissen die Schifffahrtsämter und handeln entsprechen hilfsbereit und tolerant. Für sie bedeutet es personell und finanziell zusätzlichen Aufwand.
  • Die Kantonalen Schifffahrtsämter in den beliebten Kantonen Zürich, Schwyz und St. Gallen kommen durch grössere Nachfrage zum Teil an ihre Kapazitätsgrenzen. Melde dich deshalb wie von uns empfohlen, gleich nach bestandener Theorie Prüfung für die Praktische Prüfung an. Dann bist du auf der sicheren Seite. Ein Termin wird dadurch nicht automatisch generiert. Dies erledigt sowieso Lagoo für dich.
  • Offiziell zuständig und dein Ansprechpartner für Anmeldung zu Theorie und Praktische Segelprüfung ist immer dein Wohnkanton. Das verhält sich generell so. Sie leiten allfällige Ausserkantonale Gesuche an andere Kantone weiter und  stellen dir am Schluss deinen Schweizerisch gültigen Segelführerschein aus.
  • Damit du dich für die Praktische Segelprüfung anmelden kannst, musst du die Theorie-Prüfung bestanden haben.
  • Wenn du nicht im Kanton Schwyz oder Kanton St. Gallen wohnhaft bist, musst du zusätzlich ein Gesuch für Ausserkantonale Prüfung, zu deiner Anmeldung für die Praktische Prüfung, deinem Schifffahrtsamt mitschicken. Einige Kantone haben hierfür eigene Formulare. In anderen Kantonen musst du ein paar Zeilen per Email oder Brief selber schreiben. Am besten erkundigst du dich direkt bei der Schifffahrt deines Wohnkantons. Wichtig ist, dass du die richtigen Angaben zum Prüfungsort angibst bzw. den Prüfungsort explizit angibst, damit am Schluss auch der richtige Prüfungsexperten mobilisiert wird. 😊 (Auch schon vorgekommen) In unserem Fall kann es nur
    • Lachen, Kanton Schwyz
    • Schmerikon, Kanton St. Gallen
    • Rapperswil-Jona, Kanton St. Gallen
  • sein, gemäss Details deiner Kurs-Buchung

Zugegeben. Klingt alles etwas kompliziert. Ist es am Schluss gar nicht. Melde dich einfach bei Fragen und nimm unser GRATIS Coaching in Anspruch. Wir helfen dir gerne weiter!

Das Wort Zum Sonntag
Übung macht den Meister
Gleiches Prinzip wie beim Autoführerschein, gilt für den Segelführerschein. Die Autoprüfung bestehen, heisst noch nicht, dass man ein erfahrener, ausgezeichneter Autolenker ist und beinhaltet auch keinen Schleuder-Kurs. (Pendant dazu in der Nautik z.Bsp. der Skipper-Kurs) Die Erfahrung muss man sich erstmals mit entsprechender Vorsicht aneignen. Am Anfang ist sicherlich gut, vorsichtiger zu sein, vor allem wenn Frequenz und Routine fehlen. Du solltest nach bestandener Segel-Prüfung unbedingt weiter segeln und deine Fähigkeiten und Erfahrung ausbauen. Übung macht den Meister. Das trifft im Falle von Wassersport ganz besonders zu.
Segelkurs ist sehr beliebt. Max. 4 Teilnehmer pro Kurs. Frühzeitig reservieren & Kursplatz sichern!

Jetzt Planen & Loslegen